Praktikantinnen im Regenbogenhaus

Diesen Oktober waren zwei Schülerinnen der Werner-von-Siemens-Schule für ein 3-wöchiges Praktikum bei uns in der Einrichtung. Martha und Suzan aus der Klasse 9Ra kamen sehr gut vorbereitet zu uns und waren mit vollem Einsatze von Anfang an dabei. Sie haben viele Eindrücke und Ideen gesammelt, kreativ gearbeitet und einen liebenswerten Umgang mit den Kindern gepflegt. Die Aufgabe der Mädchen war, eine Collage mit wilden Tieren in 3D darzustellen. Diese Aufgabe haben sie, gemeinsam mit den Kindern, erfolgreich umgesetzt.

Für Suzan und Martha war das Praktikum sehr erfolgreich und hat sie in dem Wunsch, im sozialen Bereich mit Kindern zu arbeiten, nur noch bestärkt. Gerne nehmen wir auch im nächsten Jahr wieder Praktikanten/innen, nicht nur aus der WvSS, auf.